Warum eine Jurte?

faszination Jurte:
 
Der runde Raum erfährt sich einzigartig und völlig anders im Gegensatz dem gewohnten Emp-
finden geradliniger Architektur.
Dieses Anders lässt sich am treffensten als harmonisierend, zu sich kommend oder behütend beschreiben und doch liegt der Zauber  jenseits von Worten - man muss es selbst erlebt haben!
 
Diese Form der textilen Architektur verbindet im Erleben die Behaglichkeit von drinnen mit dem Naturerlebnis von draussen ohne dabei auf Luxus verzichten zu müssen.
 
Durch die Glaskuppel den nächtlichen Sternenhimmel oder 
bei Tag die Wolken ziehen sehen ist ein nachklingendes Erleben.

Unsere Jurten begeistern durch ihre Schlichtheit und Reduktion auf das Wesentliche.

Holz, Filz, Textilien, Eisen, Glas, mehr braucht es nicht um einen vollwertigen Wohnraum zu schaffen. 

 

Trotz ihres hohen Wohnkomforts bleiben sie Mobil und sind innerhalb eines Tages auf oder abgebaut. Auch wenn sie in den meisten Fällen dauerhaft am selben Ort stehen, wohnt ihnen der Hauch von Nomadentum inne.

 

Jurten sind in der Anschaffung und im Unterhalt bedeutend günstiger als vergleichbare mobile Architektur und lassen sich problemlos Ihren Bedürfnissen gerecht zu späterem Zeitpunkt erweiteren.

 

Durch den Lichteinfall von oben ist es in Jurten auch bei bedecktem Himmle taghell. 

 

Dank ihrer größtenteils natürlichen Materialien, ihrer Resourcen schonenden Her-stellung und geringen Grauenergie, ist der ökologische Fussabdruck bedeutend gering.

© 2017 by Jurtenwerkstatt OG. | mailt to: info@jurtenwerkstatt.at | tel, +43/6802377940     tel. +43/6765637376